Ich unterstütze Sie darin Ihrer Kreativität durch Schnitzen, Bildhauen und der Holzbearbeitung einen neuen Ausdruck zu verleihen. Ich stelle mich auf Ihre Wünsche und Ziele ein und  unterstütze Sie didaktisch und künstlerisch, wo es angebracht ist.

Es gibt keine fixen Abläufe und Programme, sondern individuelle Förderung.

Kinder können gerne zu den regulären Kursen kommen. Ich kümmere mich natürlich speziell um sie und gehe auf ihre Wünsche ein.

Für Lehrer: Ich veranstalte gerne Schnitzkurse mit Kindern/Jugendlichen an Schulen. Bitte kontaktieren Sie mich diesbezüglich, um alles zu besprechen. Diese Projekte werden von "kulturkontakt" finanziell unterstützt.
 

Schnitzen mit der Kettensäge

Für Leute, die gerne groß arbeiten und Skulpturen aus Bäumstämmen sägen möchten. Intensive Schulung der Vorstellungskraft. Kettensäge, Öl , Schutzkleidung sind mitzubringen. Für Holz und Verpflegung wird gesorgt. Holzkosten nach Verbrauch.Unterkunft in Fahrafeld möglich.
 

Ort:     Perschling-Hof in Fahrafeld bei Böheimkirchen bei Wien  
Termine:     3.7. - 6. 7.19, AUSGEBUCHT  
         
NEUER TERMIN:     10. - 13. Juli 19  
         
Kurszeit:     Mittwoch - Samstag, 9:00 bis 17:00,  
Kosten:     280,- Euro (incl. Ust ) zzgl. Holz nach Verbrauch, ca. 30.-- Stk.  
         
      Anmeldung per mail direkt bei mir.  

Anmerkung: Ausführliche Infos zum: Schnitzen mit der Kettensäge

Ansprechpartner & Anmeldung: Axel Kramer, Tel: 0043 664 5014628, E-mail: info@schnitzwerk.eu

Anfahrtsplan: Download

Kettensäge: Die Ästhetik der Oberfläche

Die Kettensäge schneidet, bedingt durch die Schwertbreite, immer eine Fläche ins Holz. Eine konvexe Wölbung entsteht nur durch das Zusammenspiel dieser Flächen. Das Licht bescheint diese Flächen unterschiedlich und lässt Kanten und Flächen in Stufen von Licht und Schatten leuchten. Dieser Effekt bringt Leben und Dynamik zustande und macht die Schnitzarbeit spannend.


Das trifft für das Handschnitzen gleichermaßen zu.
Wie bei einem geschliffenen Diamanten, nur das alles größer ist.

Die Sägekette hat zahlreiche Minihobel, die durch das Holz gezogen werden und Rillen verschiedenster Tiefe und Breite ziehen. Das bildet eine Struktur, ein Relief, das wiederum den obigen Gesetzten von Licht und Schatten folgt und die Flächen erstrahlen lässt.

Das ist meine Faszination bei der Arbeit mit der Kettensäge.......

Diesen Effekt glatt zu schleifen, um eine gleichmäßig gewöibte Form zu erzeugen, zerstört diesen Effekt, kann aber auch sehr schön sein.         (Jeder, wie er es mag..........)

Kurse in 2019 - Schnitzen im Polycollege Wien: Grund - u. Aufbaukurs

Grundkurs: Einführung und Grundlagen im Holzschnitzen. Sie lernen die grundlegenden Schnittechniken kennen an einem Relief, die eine Basis bilden für alle weiteren Arbeiten. Für Anfänger.

Aufbaukurs: Aufbauend auf den Grundkurs realisieren Sie Ihre Ideen. Wir arbeiten ein Konzept aus und planen die Schritte, wie das zu verwirklichen ist. Das kann zum skulpturellen Schnitzen führen. Alle Ideen sind willkommen.

Individuelle Betreuung und Förderung. Jedes Wochenende kann einzeln oder aufbauend gebucht werden.

Holzbildhauen im Polycollege Wien: Skulptur

Freies Gestalten in Holz.
Im Unterschied zum Grundkurs vermittelt dieser Kurs keine breite Basis von Schnittechniken, sondern Sie bekommen nur das vemittelt, was Sie zur Ausführung Ihrer Idee brauchen.
Kreativität steht im Vordergrund.
Wir arbeiten an einem Stück Lindenholz der Größe 10x10x40cm (andere Größen nach Absprache) .
Wir verwenden klassische Schnitzeisen und Sägen.
Der Kurs schult das 3-dimensionale Vorstellungsvermögen und das handwerkliche Geschick bei der Ausarbeitung einfacher Formen in Holz. Bitte Zeichenmaterial mitbringen. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Keine Vorbedingungen, aber der Grundkurs ist eine gute Basis. Werkzeug und Holz sind vorhanden.


ALLE KURSE IM POLYCOLLEGE:
 

Ort:   Polycollege Wien, 1050 Schlossgasse 23  
Termine:   Sa. 23. / So. 24. März  
    Sa. 25. / So. 26. Mai  
    Sa. 19. / So. 20. Okt.  
    Sa. 07. / So. 08. Dez.  
       
Kurszeit:   Samstag 12:00 - 19:00  
    Sonntag 9:00 - 16:00  
       
Kosten:   ca. 128,10 Euro (Preis ohne Gewähr)  
Anmerkung:   Werkzeug wird gestellt, Materialbetrag: ca. 10 - 30,- im Kurs  
Anmeldung:   Direkt im Polycollege, telefonisch: 01 - 54 666 - 19 oder  


per Internet-Anmeldung: Link Polycollege

© Schnitzwerk - Atelier für Möbelbau & Holzobjekte2019